Dataset: UW200702: Lernbedürfnisse und Lernarrangements von älteren Menschen

Abstract

Diese Erhebung verfolgt das Ziel, in den alltäglichen Lebensführungen älterer Menschen Prozesse des Lernens und deren Zusammenhänge mit Kompetenzentwicklungen zu identifizieren. Die wesentliche Frage ist, aus welchen Alltagsbedingungen heraus entstehen Lernprozesse und wodurch werden sie stimuliert? Unter welchen Bedingungen kommt es zu erfolgreichem Lernen und damit zu Kompetenzerwerb für eine zufrieden stellende Gestaltung des Lebens im Alter. Dabei geht es nicht nur um das persönliche Wohlbefinden, sondern auch um die soziale Einbindung. Untersucht werden sollen dabei vorwiegend informelle Lernprozesse. Beschrieben werden zunächst Lernvorstellungen und Lernbedürfnisse älterer Menschen, Erwartungen und Strategien. Dabei soll die Blickrichtung nicht nur auf aktuelle Lebenssituation gerichtet sein, sondern auch - zumindest retrospektiv - die Bildungsbiografie bzw. schulische Erfahrungen beschrieben werden.  

Bisherige Studien zum informellen Lernen beziehen sich wenig bis überhaupt nicht auf das Lerngeschehen älterer Menschen. Durch diese Erhebung soll mehr gesichertes Wissen über das Lernen in der alltäglichen Lebensführung im Alter erarbeitet werden. Da Bildungsinstitutionen nur einen Teil des Lernens im Alter abdecken, ist die Studie darauf ausgerichtet, sich mit Lernprozessen von älteren Menschen im Ablauf ihrer Tätigkeiten und ihrer sozialen Kontexte in der alltäglichen Lebensführung zu befassen. Zentrale These der Untersuchung ist, dass das soziale Umfeld des älteren Menschen ein Lernumfeld sein kann, es bietet eine Vielfalt von Lernmöglichkeiten. Ob jedoch das soziale Umfeld auch als Lernfeld gestaltet wird, Lernmöglichkeiten gesucht, wahrgenommen und realisiert werden, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Es hängt von der Strukturierung, Anregung und Unterstützung des sozialen Umfeldes ab und von der Kompetenz und Motivation des Individuums.

Variable Groups

Document Description

Full Title

UW200702: Lernbedürfnisse und Lernarrangements von älteren Menschen

Identification Number

UW200702

Authoring Entity

Christian Bischof , The Austrian Social Science Data Archive

Producer

Name Affiliation Abbreviation Role
The Austrian Social Science Data Archive AUSSDA

Copyright

The Austrian Social Science Data Archive

Study Description

Full Title

UW200702: Lernbedürfnisse und Lernarrangements von älteren Menschen

Identification Number

UW200702

Authoring Entity

Name Affiliation
Univ. Prof. Dr. Franz Kolland Institut für Soziologie, Universität Wien
Mag. Pegah Ahmadi
Mag. Silvia Benda-Kahri
Mag. Verena Kranzl
Mag. Margit Neururer

Producer

Name Affiliation Abbreviation Role
Institut für Soziologie Universität Wien
Büro für Sozialtechnologie und Evaluationsforschung

Funding Agency/Sponsor

Name Abbreviation Role Grant
Bundesministerium für Soziales und Konsumentenschutz BMSK 550642

Notes

Depositor: Univ. Prof. Dr. Franz Kolland

List of Keywords

Topic Classification

Country

Österreich

Geographic Coverage

Österreich

Unit of Analysis

Personen

Universe

Wohnbevölkerung ab 60 Jahren

Kind of Data

Survey

Notes

Zeitraum der Erhebung: 27.9 - 6.10.2006

Time Method

Querschnitt

Data Collector

ipr-Sozialforschung

Sampling Procedure

Einfache Zufallsauswahl aus Grundgesamtheit der österreichischen Wohnbevölkerung ab 60 Jahren.

Major Deviations from the Sample Design

Überrepräsentation von älteren Menschen mit höheren formalen Bildungsabschlüssen.

Mode of Data Collection

Computerunterstütztes telefonisches Interview (CATI)

Type of Research Instrument

Fragebogen mit vorgegebenen Antwortkategorien

Characteristics of Data Collection Situation

Insgesamt aus 3.900 Adressen, Zielpersonen in knapp 1.000 Haushalten.
Stichprobenumfang 504 Personen (Ausschöpfungsqoute 50,4%)

Verweigerungsgründe: „Bildung interessiert mich nicht", „bilde mich nicht weiter", „bin schon zu alt dazu" usw.

Weighting

Gewichtung mittels der Merkmale Geschlecht , Bildung, Alter und Haushaltsgröße nach Verteilungen des Mikrozensus 2002/4

Gewichtungsvariable: gewicht

Availability Status

SPSS

Restrictions

Für Forschung und Lehre frei zugänglich.

Conditions

Für den Bezug der Daten gilt die Benutzungsordnung von AUSSDA.

Related Studies

Related Studies at the WISDOM

UW200501: Entwicklungsressourcen für die Lebensqualität im Alter
UW200901: Bildung, aktives Altern und soziale Teilhabe

Data Files Description

File Name

UW200702.NSDstat

Overall Case Count

504

Overall Variable Count

205

Type of File

Nesstar 200801

Fragebogen

Forschungsbericht

Download

Metadata Index

This is the Metadata Index for a Nesstar Server.
Nesstar is a tool used for analysing, visualising and downloading datasets.

Click the "Explore Dataset" button to open the dataset.