Dataset: PLG0702: Labourmarket Monitoring II: Unternehmensbefragung

Abstract

Ziel von LAMO (Labourmarket Monitoring) ist die Entwicklung, Anwendung und Validierung eines Monitoringinstruments zur regelmäßigen Beobachtung der Veränderungen am Arbeitsmarkt im Zuge der EU-Erweiterung. Die objektiven Arbeitsmarktdaten durch Informationen betreffend der subjektiven Bereitschaft der Menschen in den Grenzregionen zu pendeln bzw. zu emigrieren, zu ergänzen, damit Entwicklungen abgeschätzt werden können und die Politik rechtzeitig entsprechend reagieren kann. Um die gesamte Arbeitsmarktsituation zu berücksichtigen, wird auch der Bedarf an Arbeitskräften in den Regionen erfasst. Das LAMO-Monitoringinstrumentarium umfasst ExpertInneninterviews, Haushalts- und Unternehmensbefragungen.

Das Fragenprogramm zur Unternehmensbefragung umfasst:
Die Konzern- bzw. Unternehmensstruktur, die Beschäftigtenzahl, den Beschäftigtenbedarf (Qualifizierung, Kenntnisse, Art der Beschäftigung), gewünschte Arbeitshaltungen, die Bereitschaft zur Beschäftigung von ausländischen Arbeitskräften, Arbeitsbedingungen, Rekrutierungsquellen, Personalstandsentwicklung, Kriterien für die Standortwahl.

Variable Groups

Document Description

Full Title

PLG0702: Labourmarket Monitoring II: Unternehmensbefragung

Subtitle

LAMO II

Identification Number

PLG0702

Authoring Entity

Christian Bischof , The Austrian Social Science Data Archive

Producer

Name Affiliation Abbreviation Role
The Austrian Social Science Data Archive AUSSDA

Copyright

The Austrian Social Science Data Archive

Date of Production

2008-04-21

Full Title

PLG0702

Bibliographic Citation

Paul Lazarsfeld Gesellschaft für Sozialforschung: Labourmarket Monitoring II. Unternehmensbefragung, 2007. Wien: WISDOM (Distribution), 2008

Study Description

Full Title

PLG0702: Labourmarket Monitoring II: Unternehmensbefragung

Subtitle

LAMO II

Identification Number

PLG0702

Authoring Entity

Name Affiliation
Mag. Marc Bittner Paul Lazarsfeld Gesellschaft für Sozialforschung
Dr. Michaela Hudler-Seitzberger Paul Lazarsfeld Gesellschaft für Sozialforschung

Producer

Name Affiliation Abbreviation Role
Paul Lazarsfeld Gesellschaft für Sozialforschung PLG

Date of Production

2008-04-21

Funding Agency/Sponsor

Name Abbreviation Role Grant
Magistratsabteilung 27 der Gemeinde Wien: EU-Strategie und Wirtschaftsentwicklung
Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
INTERREG III/A

Notes

Depositor: Mag. Marc Bittner; Paul Lazarsfeld Gesellschaft für Sozialforschung

List of Keywords

Topic Classification

Country

Geographic Coverage

Unit of Analysis

Unternehmen

Kind of Data

Survey

Notes

Zeitraum der Erhebung: November 2006 bis Februar 2007

Time Method

Querschnitt

Data Collector

Sampling Procedure

Bei der Auswahl der Betriebe sollte zum einen die regionale Wirtschaftsstruktur abgebildet werden und zum anderen ein breites Spektrum der Betriebe. Die Auswahl der Unternehmen erfolgte in zwei Schritten:
1) Pro Region wurde die Gesamtzahl der zu befragenden Betriebe ermittelt. Als Ausgangspunkt für die Verteilung wurde Wien mit 200 zu befragenden Unternehmen gewählt. Für die anderen Regionen wurden die Größenordnungen im entsprechenden Verhältnis festgesetzt.
2) Im zweiten Schritt wurde anknüpfend an die spezifischen wirtschaftsstrukturellen Bedingungen folgende Faktoren berücksichtigt: Wirtschaftsstruktur - Branche (entsprechend der regionalen Schwerpunkte); Betriebsgröße (Klein-, Mittel-, Großbetriebe); Eigentumsverhältnisse (ausländische, inländische, regionale); Inlandsorientierung - Auslandsorientierung.

Mode of Data Collection

schriftlich

Type of Research Instrument

Fragebogen mit vorgegebenen Antwortkategorien

Data Sources

Die Stichprobenziehung basiert auf einer raumstrukturellen Hintergrundanalyse der Gemeinden, Städten und Unternehmen in der LAMO-Region durch das Österreichische Institut für Raumplanung (ÖIR).

Characteristics of Data Collection Situation

Stichprobengrößen:

Österreich gesamt: 404
Wien 204
Niederösterreich 164
Burgenland 36
Slowakei: 132
Tschechien: 196
Ungarn: 96

Notes

Der fertig ausgearbeitete Fragebogen wurden in die jeweiligen Landessprachen (tschechisch, slowakisch, ungarisch) übersetzt und in den teilnehmenden Ländern auf seine Praxistauglichkeit getestet. Nach einer Übersetzungskontrolle (Rückübersetzung) wurden die Fragenprogramme für die Feldarbeit frei gegeben.

Availability Status

SPSS

Restrictions

Für Forschung und Lehre frei zugänglich.

Conditions

Für den Bezug der Daten gilt die Benutzerordnung des WISDOM.  Die Bestellung ist unterschrieben an das WISDOM zu retournieren. Auf der Bestellung sind der Verwendungszweck und die Geschäftsbedingungen (siehe Benutzerordnung) vermerkt.

Related Studies

Related Studies at the WISDOM

PLG0501: Labourmarket Monitoring I: Haushaltsbefragung
PLG0502: Labourmarket Monitoring II: Unternehmensbefragung
PLG0701: Labourmarket Monitoring II: Haushaltsbefragung
PLG200901: Fachkräftemonitoring 2009: Haushaltsbefragung
PLG200902: Fachkräftemonitoring 2009: Unternehmensbefragung

Data Files Description

File Name

PLG0702.NSDstat

Overall Case Count

0

Overall Variable Count

0

Type of File

Nesstar 200801

Fragebogen (deutsch)

Fragebogen (slowakisch)

Fragebogen (tschechisch)

Fragebogen (ungarisch)

Forschungsbericht (4-sprachig)

LAMO im Internet

Download

Metadata Index

This is the Metadata Index for a Nesstar Server.
Nesstar is a tool used for analysing, visualising and downloading datasets.

Click the "Explore Dataset" button to open the dataset.